Veganer Maulwurfkuchen vom Backblech

detail-861-overnight-oats

Veganer Maulwurfkuchen vom Backblech

Veröffentlicht am:

Zubereitungszeit

40 min

Anzahl Portionen

12 Stück

GALERIE

TEIG

4 pl Kokoszucker

2 pl Ghí

eine Prise Himalayasalz

Hefe Lievito Madre

2 ganze Eier

380 g Milch

200 g halbgrobes Mehl

400 g Mehl

FÜLLUNG

Karamell Twister

Heize den Ofen auf 180°C vor und lege das Backblech mit Backpapier aus.

Mische alle trockenen Zutaten in einer Schüssel zusammen, die feuchten Zutaten in einer anderen. Füge anschließend alles zusammen und vermische es gut. 

Leere die Masse am Backblech aus, schiebe das Backblech für etwa 30 Minuten in den Ofen. Lasse den Kuchen nach dem Backen vollständig auskühlen.

In der Zwischenzeit kannst du die Creme vorbereiten. Füge hierzu alle Zutaten für die Creme zusammen und püriere sie in einem Mixer. 

Höhle die Mitte des abgekühlten Kuchens aus, so dass ein etwa 2 cm hoher Boden übrigbleibt. Lege die Bananen drauf und verteile die Creme.

Zerbrösle die ausgehölte Kruste und streue sie über die Creme. Stelle alles für mindestens zwei Stunden lang in den Kühlschrank.

Guten Appetit

Teilen:
X