Zahlungsweisen

Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsweisen an. Suchen Sie sich einfach die für Sie optimale Zahlart aus. Die in den jeweiligen Angeboten angeführten Preise stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich etwaig anfallender Steuern wie Mehrwertsteuer. Nur bei grenzüberschreitender Lieferung können im Einzelfall weitere Steuern (z.B. im Falle eines innergemeinschaftlichen Erwerbs) und/oder Abgaben (z.B. Zölle) von Ihnen zu zahlen sein, jedoch nicht an den Verkäufer, sondern an die dort zuständigen Zoll- bzw. Steuerbehörden. Die anfallenden Liefer- und Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, sie sind über die Seite „Versandkosten“ aufrufbar, werden im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind von Ihnen zusätzlich zu tragen.

 

PayPal
Nach Abschluss des Bestellvorgangs ist mit einem Klick die Bezahlung über dein PayPal-Konto durchgeführt. Wenn Du diesen Service noch nicht nutzt, kannst du dir während der Kaufabwicklung ein PayPal-Konto anlegen.

 

Kreditkarte
Bei der Zahlung mit Kreditkarte ist die Transaktion sicher und erfolgt so schnell wie durch PayPal.

 

Sofortüberweisung
Mit SOFORT, dem Online-Bezahlsystem der Sofort AG, benutzt du zum Bezahlen deine Online-Banking Zugangsdaten. Du benötigst Deine Bankdaten, Banking-Pin und den TAN-Code. Nach Eingabe dieser wird die Bezahlung durchgeführt und der Gesamtbetrag von deinem Bankkonto abgebucht.

 

Rechnung von Klarna
Kauf auf Rechnung ist eine sehr beliebte Zahlungsart unter den Verbrauchern. Sie ist eine der gängigsten Bezahlmethoden. Wenn Du Kauf auf Rechnung wählst, beträgt die Zahlungsfrist 14 Tage ab Erhalt der Ware. Nach Abschluss des Bestellvorganges werden dir die Bankdaten für eine Überweisung in Höhe der Bestellsumme angezeigt. Die Zahlungsabwicklung nimmt hierbei Klarna vor und die Bestellung wird umgehend verarbeitet.